Sonntag, 20.06.2021

Aktuelle Meldungen

Montag, 31.05.2021 06:16

Präsenzunterricht ab 31.5.2021

Liebe Eltern,
erfreulicherweise wurde uns gestern offiziell mitgeteilt, dass bei weiterhin stabilen Inzidenzzahlen von unter 100 ab Montag, den 31.05.2021, wieder fast normaler Unterricht in normaler Klassenstärke stattfinden kann. Vorausgesetzt werden die inzwischen selbstverständlichen Hygienevorschriften und Verhaltensregeln (A-H-A) sowie das dauerhafte Tragen von medizinischen Masken.

Wir freuen uns sehr, dass nach langer Zeit die Kinder wieder alle zusammen im Präsenzunterricht sein können, Freiarbeit und Fachunterricht wieder in beinahe gewohnter Form durchgeführt werden und auch Lernzeit und der OGS-Betrieb (wenn auch leider noch in eingeschränkter Weise) wieder aufgenommen werden können.

Der Start in den Unterricht erfolgt wie gewohnt für alle Kinder im offenen Unterrichtsbeginn zwischen 7.50 Uhr und 8.10 Uhr. Dann müssen alle Kinder in der Klasse sein. Die Pausen sind nach Tandems gestaffelt und auch der Fachunterricht findet wieder in der Mischung mit dem Tandem statt.

Der Sportunterricht soll nach Möglichkeit draußen stattfinden, bei widrigen Wetterumständen kann allerdings die Turnhalle mit Einschränkungen auch genutzt werden.

Im Rahmen der OGS findet das Mittagessen im Tandem zu festen Zeiten statt. Auch in der übrigen Zeit sind die Kinder nur mit anderen Kindern aus dem Tandem zusammen. Die Abholzeiten sind Montag und Freitag schon ab 12.15 Uhr direkt nach dem Unterricht möglich. An den anderen Tagen findet Lernzeit bis 15 Uhr statt. Danach können die Kinder jederzeit bis 16.30 Uhr abgeholt werden. Streichorchester und Blasorchester finden ebenfalls mit alle Proben wieder statt.

Aus den Erfahrungen der letzten Monate haben wir gelernt, dass das dauerhafte Tragen von FFP2-Masken im Falle der positiven Testung eines Kinders in der Lerngruppe eine Quarantäne-Anordnung durch das Gesundheitsamt vermeiden kann. Daher empfehle ich auch für die Kinder das dauerhafte Tragen einer solchen FFP2-Maske. Es gibt solche Masken aus Stoff und waschbar z.B. auch von der Firma CASADA.

Die Lolli-Tests werden im nun schon bekannten Modus weiterfortgeführt, so dass alle Kinder zweimal in der Woche getestet werden.

Ich wünsche Ihnen nun ein schönes Pfingstfest, erholsame Feiertage und eine sonnige Ferienwoche.
Mit herzlichen Grüßen

Clauspeter Wollenweber
Schulleiter