Mittwoch, 08.07.2020

Aktuelle Meldungen

Montag, 25.05.2020 08:42

Sponsorenaktion 2020

Liebe Eltern der Münsterschule,

entgegen früherer Aussagen haben wir uns – auch aufgrund der Ermutigungen aus der Elternpflegschaft – entschieden, trotz der aktuellen Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie eine Sponsorenaktion noch vor den Sommerferien durchzuführen. Leider können wir in diesem Jahr nicht gemeinsam im Hofgarten laufen, daher möchten wir gerne einen „Free-Style-Marathon“ ausrufen. Das Prinzip des Sponsorenlaufs wird hierbei beibehalten. Die Kinder suchen Sponsoren in ihrem Umfeld, die ihre Leistungen in der von ihnen gewählten „Disziplin“ durch Spenden honorieren. Die Spenden sind wie in den vergangenen Jahren neben unserem eigenen Förderverein für das Sozialprojekt „Nepal – Sozialprojekt des Scouting Bonn e.V.“ ( www.scouting-bonn.de/website/nepal-2017 ) und unsere Partnerschule, die Gumyoko-Montessori-Schule in Ghana (Infos und Reisebericht von Clauspeter Wollenweber auf unserer Homepage www.muensterschule.de) bestimmt.

In diesem Jahr sollen sich die Kinder der Münsterschule eine eigene „Disziplin“ überlegen, in der sie sich für den guten Zweck „austoben“ können. Hier sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Ob Laufen, Seilspringen, Stricken, Fahrradfahren, Lesen, Schiffchenfalten, Steine-Bemalen, Trampolin-Springen oder Muffins-Backen oder oder oder…… Alles ist erlaubt, was gefällt, Spaß macht, irgendwie zählbar ist und innerhalb einer Stunde durchgeführt werden kann.

Im Vorfeld sollen die Kinder Sponsoren finden, die für jede erreichte Einheit einen frei zu vereinbarenden Betrag (z.B. 50 Cent oder 1 Euro) spenden. Die Sponsoren, den jeweiligen Einheitsbetrag und evtl. einen Höchstbetrag trägt jedes Kind auf eine Sponsorenkarte ein. Bitte helfen Sie Ihren Kindern dabei, möglichst viele Sponsoren zu finden. Vielen Dank!!

Nach der Aktion wird die individuelle Einheitenzahl sowie für jeden Sponsor die Spendensumme errechnet. Die Spenden sammeln die Kinder bei ihren Sponsoren ein und geben sie bis zu den Sommerferien bei der Klassenlehrerin oder im Sekretariat ab. In diesem Jahr können die gesammelten Spenden auch auf das Konto des Fördervereins überwiesen werden (Förderverein der Münsterschule e.V. IBAN: DE72 3705 0198 0000 0663 40, Sparkasse Köln/Bonn). Auch in der ersten Ferienwoche können noch Spenden im Sekretariat abgegeben werden.

Soviel zum Spenden-Sammeln! Und nun die wichtigen Infos zur Durchführung des „Free-Style-Marathons“:

  • Die Sponsorenaktion kann nicht in der Schule bzw. im Präsenzunterricht stattfinden und fällt damit unter die Aufgaben im „Distanz-Lernen“.

  • Die gewählte Aktion soll zwischen Freitag, 12.06.2020, und Sonntag, 14.06.2020, durchgeführt werden.

  • Jedes Kind muss sich einen „Zeugen“ suchen, der die Aktion beobachtet/betreut und ein Foto oder Video als Dokumentation für den Nachweis bei den Sponsoren erstellt. Das Foto kann der Schule für eine gemeinsame Sponsoren-Präsentation z.B. auf unserer Schulhomepage zur Verfügung gestellt werden. Der „Zeuge“ bescheinigt zudem die Durchführung der Aktion auf einer Sponsorenkarte, welche die Kinder in der Schule bekommen. Die Sponsorenkarte kann ebenso wie dieser Infobrief von der Homepage der Münsterschule heruntergeladen werden.

  • Die Teilnahme an der Sponsoren-Aktion ist für alle Kinder verpflichtend! Das Sammeln von Spenden allerdings ist freiwillig.

  • Auf der Schulhomepage wird ein „Count-Down“ installiert, der die Zeit bis zum Start der Challange anzeigt. Ebenso läuft dann ab dem 12.06.2020 ein „Timer“ für den Zeitraum der Durchführung der Challange.Alle Kinder sollen bitte zur Durchführung ihrer Sponsorenaktion (soweit vorhanden) ihr Münsterschul-T-Shirt mit Logo darauf anziehen. Dies ist vor allem für die Foto/Video-Dokumentation und das Gemeinschaftsgefühl trotz Distanz wichtig.

  • Ideen für Sponsorenaktionen bzw. „Disziplinen“ sollen im Vorfeld gerne per Mail an Muensterschule@schulen-bonn.de mitgeteilt werden. Wir werden dann einen Ideenpool für alle Kinder auf unserer Schulhomepage einstellen.


Sie bekommen diese Informationen heute mit dieser Email. Bitte berichten Sie ihren Kindern schon einmal von dem geplanten „Free-Style-Marathon“ und beginnen Sie mit der Sponsorensuche. Wir werden Ihre Kinder im Laufe der Woche in der Schule ebenfalls über die geplante Aktion aufklären und alles Wichtige mit ihnen besprechen. Da wir aber immer nur einen Jahrgang pro Tag in der Schule haben, wird das die ganze Woche über dauern, bis wir alle Kinder erreicht haben. Daher unsere Bitte an Sie, uns zu helfen und mit ihren Kindern zeitnah diese SponsorenAktion zu sprechen. Ganz herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!!!!

Ich freue mich auf eine erfolgreiche und kreative Sponsorenaktion!!!

Mit ganz herzlichen Grüßen

Clauspeter Wollenweber, Schulleiter